Objektsuche

Objektnummer

Freitextsuche

Suchtext

Schnellsuche

Land
Region
Anzahl Personen
Unterkunftsart
Suchtext
Austattung
Waschmaschine *1

Waschmaschine *2

Geschirrspüler

Haustiere erlaubt

TV

1) gemeinschaftliche Nutzung
2) alleinige Nutzung

Erweiterte Suche

Reise- und Zahlungsbedingungen

1. Belegung der vermieteten Wohneinheit

Die Wohneinheit darf von einer größeren Anzahl Personen, als der bei der Buchung angegebenen, ohne Sondervereinbarung, nicht bewohnt werden. Eventuelle Abweichungen müssen von “EURO TREND“ genehmigt werden.


2. Ankunft und Abreise

Die Anreise muss am Anreisetag zwischen 15.00 und 18.00 Uhr stattfinden. Falls die Anreise zu einer späteren Uhrzeit stattfindet, muss der Gast dieses selbst, im eigenen Interesse vor Anreise mit “EURO TREND“ abstimmen. Die Abreise muss am Abreisetag spätestens bis 10.00 Uhr erfolgen.


3. Inventar

Der Vertrag umfasst den Aufenthalt in der vereinbarten Wohneinheit mit Möbeln gemäß ausgehändigter Liste. Vor der Abreise müssen eventuelle Beschädigungen bei der Verwaltung am Ort gemeldet werden.


4. Zahlung

Innerhalb von 10 Tagen nach Ausstellung der Buchungsbestätigung und Rechnung ist eine Anzahlung von 20 % des Reisepreises zu leisten. Die Restzahlung muss rechtzeitig, spätestens 30 Tage vor dem Reiseantritt, bei “EURO TREND“ eingehen, damit der Gast rechtzeitig über die Reisedokumente verfügen kann. Bei späteren Zahlungen, wie Zahlungen erst am Ort der Leistung, kann der Hotelgutschein (Voucher) und Einzelheiten erst bei Ankunft und Bezahlung ausgehändigt werden.


5. Rücktritt durch den Reisegast

“EURO TREND“ hat für den Fall, dass der Kunde vom Reisevertrag zurücktritt oder die Reise oder den Aufenthalt nicht antritt, pauschalierten Anspruch auf Rücktrittsgebühren, die je Wohneinheit oder Person in Prozent vom vereinbarten Gesamtpreis betragen:

a. bei Ferienhäusern und -wohnungen (je Wohneinheit)

- bis zum 45. Tag vor vereinbartem Aufenthaltsbeginn 20 % (mindestens € 25,--).
- vom 44.Tag bis zum 35. Tag vor vereinbartem Aufenthaltsbeginn 50 %.
- ab dem 34. Tag vor vereinbartem Aufenthaltsbeginn oder der Nichtinanspruchnahme 80 %.

b. bei zusätzlicher Inanspruchnahme eines Hotelservices (Zimmerservice, Frühstück etc.)

- bis zum 30. Tag vor vereinbartem Aufenthaltsbeginn 8 % (mindestens € 15,--)
- bis zum 22. Tag vor vereinbartem Aufenthaltsbeginn 15 %
- bis zum 15. Tag vor vereinbartem Aufenthaltsbeginn 25 %
- bis zum 7. Tag vor vereinbartem Aufenthaltsbeginn 40 %
- ab dem 6. Tag vor vereinbartem Aufenthaltsbeginn oder der Nichtinanspruchnahme 50 %


Der Kunde hat von Gesetzes wegen die Möglichkeit, den Nachweis zu führen, dass ein Schaden entweder gar nicht oder in geringerer Höhe entstanden ist.

“EURO TREND“ weist die Gäste ausdrücklich auf die Zweckmäßigkeit hin, eine Reise- Rücktrittsversicherung hinsichtlich dieses Risikos auf eigene Kosten gesondert abzuschließen.


6. Haftung von "EURO TREND"

"EURO TREND" haftet im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen.


7. Reklamation

Eventuelle Beanstandungen, die nicht mit der Verwaltung vor Ort geregelt werden können, müssen an "EURO TREND" gerichtet werden.


Stand: Mai 2010

Vermieter

SIE MÖCHTEN IHRE FERIENWOHNUNG ODER IHR FERIENHAUS ERFOLGREICH VERMIETEN?
Sie suchen dafür einen kompetenten und professionellen Partner? Mehr dazu hier.

Tipp des Monats

FERIENPARK TWISTESEE
In diesem wunderschönen Ferienpark in Bad Arolsen im Herzen des Waldecker Landes können Sie in skandinavischen Holz-
häusern einen unvergess-
lichen Urlaub verbringen.